Gottfried Seeck
Facharzt für Allgemeinmedizin

Was bedeutet hausärztliche Praxis oder fachärztliche Praxis?

Ob eine hausärztliche oder eine fachärztliche Praxis geführt wird, hat gar nichts damit zu tun, ob ein Arzt irgendeine Facharztbezeichung oder sogar mehrere hat. Es hat etwas damit zu tun, welche Zulassung der jeweilige Arzt hat, wie er also abrechnen darf. Bei mir werden alle Patienten so behandelt, als wenn ich Ihr Hausarzt wäre und auch entsprechend abgerechnet.

Meine kassenärztliche Zulassung in Aschbach bezieht sich auf den Facharzt für Allgemeinmedizin. Es handelt sich daher um eine hausärztliche Praxis. Obwohl ich also Kardiologe bin, darf ich eine Überweisung vom Hausarzt zum Kardiologen weder annehmen, noch abrechnen.

Als Ihr Hausarzt darf ich Sie selbstverständlich jedoch auch kardiologisch behandeln, eben entsprechend meiner Ausbildung und meinem Kenntnisstand  - was ich auch tue.